Fussball

Zweimal die Nummer 1 in der Herbstrunde

Auch in der Herbstrunde haben sich die Jugenden des SV Prag wacker geschlagen. Die E-Jugend stellt gleich zwei Herbstmeister: Der jüngere Jahrgang 2009 gewann souverän alle seine sechs Spiele – und das teilweise sogar gegen ältere Jugenden!  Unsere 2008er gewannen ebenfalls alle Spiele und schlossen die Hinrunde mit einem beeindruckenden Torverhältnis von 60:3 ab.

Das 2009er Team mit Trainerin Erika.

Die 2008er mit ihren Trainern Marvin & Niki.

 

Die A-Junioren erzielten einen beachtlichen vierten Platz in ihrer Leistungsklasse. Die B-Jugend überraschte, dass sie sich in der Bezirksliga behaupten konnte. Mit dem achten Platz sind die B-Junioren dem Abstieg gerade noch von der Schippe gesprungen. Ein beachtlicher Erfolg, wenn man bedenkt, dass sie in der letzten Saison noch in der Qualistaffel spielten.

Trotz zum Teil spielerisch toller Leistungen konnten die C-Jugend und die D-Jugenden ihre Klassen leider nicht halten. Da sind wir gespannt, was die Rückrunde nun bringen wird.